Нотариус Киев круглосуточно, нотариус без выходных, нотариус Оболонь. Все виды нотариальных услуг по самым низким ценам - нотариус Киев Коротюк Оксана Викторовна. Гарантия высокого качества предоставляемых нотариальных услуг
Погода в Україні
Графік роботи: Пн-Сб: з 9-00 до 18-00, в інший час - за домовленістю

Eлектронна пошта нотаріуса: notarius@korotyuk.com                     Завітайте до нас на:

KOROTIUK OKSANA VIKTORIVNA

Privatnotarin des Städtischen Notariatsbezirkes Kiew, Kandidat der Rechtswissenschaften (Dr. jur.), Mitglied des Methodischen Rates für Notariat bei der Hauptverwaltung für Justiz in der Stadt Kiew

__________________________________________________________

Zeugnis über das Recht auf Ausübung der notariellen Tätigkeit

Nr. 8188 vom 02.04.2010, Registrierungsausweis

Nr. 1171 vom 07.10.2010

__________________________________________________________

 

Sie können sich an Notarin Korotiuk O.V. betreffs der Vornahme einer notariellen Handlung mit Schreiben in ukrainischer, russischer oder englischer Sprache wenden oder per Telefon anrufen, welches in Kontaktdaten angegeben ist.

 

E-Mail an Notarin absenden

 

Kontaktdaten:

 

Privatnotarin des Städtischen Notariatsbezirkes Kiew

Korotiuk Oksana Viktorivna

 

04212, Ukraine, Kiew, wul. Soji Gaidai 5,

Tel.: +38 (044) 467 88 33; +38 (067) 288 68 68; Tel./Fax: +38 (044) 467 39 39;

e-mail: Ця електронна адреса захищена від спам-ботів, Вам потрібно включити JavaScript для перегляду ;

Sprechzeiten: Montag-Samstag: 9-00 – 18.00, Sonntag: nach Vereinbarung.

 

__________________________________________________________

Besteuerung von Einkommen der Ausländer in der Ukraine

 

Steuersätze für Einkommen der natürlichen Personen bei der Veräußerung des unbeweglichen Vermögens (außer Erbschaft und Schenkung):

 

GESCHÄFT MIT UNBEWEGLICHEM VERMÖGEN UND DESSEN BEDINGUNGEN

STEUERSATZ

ANZUWENDENDE GESETZBESTIMMUNG

 

Kauf-Verkauf, Tausch und jede andere Veräußerung, außer Erbschaft und Schenkung.

Falls der Veräußerer des Vermögens ein Gebietsfremder ist und der Betrag seines Einkommens niedriger ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde.

 

15%

P. 172.9. Art. 172, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 

Falls der Veräußerer des Vermögens ein Gebietsfremder ist und der Betrag seines Einkommens höher ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde.

 

20%

P. 172.9. Art. 172, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 

Steuersatz für Einkommen der natürlichen Personen bei der Veräußerung des beweglichen Vermögens (außer Erbschaft und Schenkung):

 

GESCHÄFT MIT BEWEGLICHEM VERMÖGEN UND DESSEN BEDINGUNGEN

STEUERSATZ

ANZUWENDENDE GESETZBESTIMMUNG

 

Kauf-Verkauf, Tausch und jede andere Veräußerung, außer Erbschaft und Schenkung.

Falls der Veräußerer des Vermögens ein Gebietsfremder ist und der Betrag seines Einkommens niedriger ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde.

 

15%

P. 173.6 Art. 173, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 

Falls der Veräußerer des Vermögens ein Gebietsfremder ist und der Betrag seines Einkommens höher ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde.

 

20%

P. 173.6 Art. 173, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 

Steuersatz für Einkommen der natürlichen Personen bei der Erbschaft und Schenkung:

 

GESCHÄFT MIT VERMÖGEN

STEUERSATZ

ANZUWENDENDE GESETZBESTIMMUNG

 

 

 

Der Steuerzahler übernimmt als Geschenk (erbt) von der Person, welcher Gebietsfremder in der Ukraine ist, oder falls der Steuerzahler selbst ein Gebietsfremder in der Ukraine ist (auch wenn diese Personen die Verwandten des ersten Verwandtschaftsgrades sind) das Vermögen, dessen Wert niedriger ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde.

 

 

15%

Unterpunkt 174.2.3. P. 174.2. Art. 174, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 

Der Steuerzahler übernimmt als Geschenk (erbt) von der Person, welcher Gebietsfremder in der Ukraine ist, oder falls der Steuerzahler selbst ein Gebietsfremder in der Ukraine ist (auch wenn diese Personen die Verwandten des ersten Verwandtschaftsgrades sind) das Vermögen, dessen Wert höher ist, als zehn Beträge des Mindestlohns, welcher zum 01. Januar des laufenden Kalenderjahres festgelegt wurde..

 

20%

Unterpunkt 174.2.3. P. 174.2. Art. 174, P. 167.1. Art. 167 des Steuergesetzbuches der Ukraine

 


Коротюк Оксана Викторовна - Нотариус Киев круглосуточно, нотариус Киев без выходных